PROFESSUR FÜR ARCHITEKTUR
UND STÄDTEBAU —

PROF. KEES CHRISTIAANSE

ETH Zürich – Institut für Städtebau
ONA G41 – Neunbrunnenstrasse 50 – 8093 Zürich
Kontakt

URBANE POTENTIALE UND STRATEGIEN IN METROPOLITANEN REGIONEN



Dieses Forschungsgefäss bündelt praktische und theoretische Bestrebungen, welche Metropolitanregionen und ihre Bestandteile anhand analytischer und entwerferischer Methoden untersuchen, Strategien und Planungsinstrumente von Stadtregionen analysieren und die daraus entspringenden Erkenntnisse synoptisch darstellen. Dabei geht es erstens um die Erforschung der vorhandenen und potentiellen urbanen Eigenschaften von Stadträumen, Quartieren und Regionen, zweitens um die komparative Evaluation vorhandener Steuerungsmechanismen und Planungsinstrumente und drittens um die theoretische Durchdringung der Rolle des Entwerfens in diesen Erkenntnisprozessen.

 

Kontakt Simon Kretz